Hinweis: Wir sind keine offizielle Stelle oder Behörde, sondern ein Beratungsunternehmen aus Berlin. Suchen Sie den Berliner Beauftragten für Datenschutz, klicken Sie bitte hier.

Herzlich Willkommen bei Ihrem Datenschutz-Berater in Berlin!

Wir unterstützen kleine und mittlere Unternehmen sowie StartUps in Berlin als externer Datenschutzbeauftragter bei der Umsetzung der neuen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) sowie nationaler Sonderregelungen (BDSG-neu).

Rechtskonformität

Überwachung der Einhaltung der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und nationaler Sonderregelungen (BDSG-neu).

Auskunftspflicht

Übernahme der Auskunftspflicht gegenüber Behörden sowie Übernahme der Auskunftspflicht gegenüber Betroffenen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten.

Zertifiziert

Team aus zertifizierten und TÜV-geprüften Datenschutzbeauftragten, die sich auf den externen Datenschutz in Unternehmen spezialisiert haben.

Sind Sie bereit für die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)?

Sie sind sich nicht sicher, ob Sie einen Datenschutzbeauftragten bestellen müssen?

Kein Problem. Wir beraten Sie gerne. Kontaktieren Sie uns einfach per E-Mail oder Telefon und wir sagen Ihnen, was Sie rund um das Thema Datenschutz und DSGVO wissen müssen.

Erstgespräch

In einem Erstgespräch lernen wie Sie und Ihr Unternehmen kennen, verstehen wie Ihre Abläufe funktionieren und welche Arten von Daten Sie in Ihrem Unternehmen verarbeiten.

Bestandsaufnahme

Bestandsaufnahme des Datenschutzes vor Ort mit Erfassung grundlegender Stammdaten wie z.B. Mitarbeiterzahl, Kernprozesse, Organigramme, IT-Infrastruktur, etc.

Handlungs-Empfehlungen

Ableitung von Maßnahmen, die zur Herstellung der Rechtskonformität erforderlich sind. Diese sollten dann von einem entsprechenden Dienstleister (z.B. EDV) umgesetzt werden.

Datenschutzkonzept

Fortlaufende Erstellung eines Datenschutzkonzepts zur Einhaltung der datenschutz-rechtlichen Bestimmungen. Dieses dient als Nachweis für die Aufsichtsbehörden.

Verarbeitungsverzeichnis

Erstellung eines Verarbeitungsverzeichnisses, welches jede einzelne Verarbeitungstätigkeit von personenbezogener Daten im Unternehmen abbildet und dokumentiert.

Technisch-organisatorische Maßnahmen

Dokumentation aller „Schutzmechanismen“, die in Ihrem Unternehmen getroffen wurden. Beispiele: Videoüberwachung, Sicherheitsschlösser oder Firewalls und Antivirusprogramme.

Datenschutz-Folgenabschätzung

Durchführung einer Datenschutz-Folgenabschätzung, zur Gewährleistung der Datenschutzkonformität bei besonders riskanten Datensätzen (z.B. Gesundheitsdaten).

Datenschutzerklärung

Erstellung einer Datenschutzerklärung, die Sie Ihren Kunden öffentlich zur Verfügung stellen sollten (z.B. auf Ihrer Webseite). Hier erfahren Ihre Kunden, welche Daten Sie erheben und wie diese verarbeitet werden.

Schulung & Sensibilierung

Datenschutz-Schulung mit abschließendem Wissenstest, Erfolgskontrolle und darauf basierender Teilnahmebestätigung für Sie und Ihre Mitarbeiter.

Datenschutz-Zertifikat und Siegel

Nach einem erfolgreichen Datenschutz-Audit bei Ihnen vor Ort bzw. nach Umsetzung der von uns vorgeschlagenen Sicherheitsmaßnahmen erhalten Sie von uns ein Datenschutz-Zertifikat zum Aushang in Ihrem Unternehmen.

Wieso Datenschutz-Zertifikate?

Datenschutz-Zertifikaten kommt eine immer größere Bedeutung zu. Kein Wunder, betrachtet man die zahlreichen und fortwährenden Meldungen über Datenpannen und Datenlecks. Verbraucher, Kunden, Geschäftspartner und Mitarbeiter werden stetig sensibler, was den Umgang mit ihren personenbezogenen Daten angeht.

Zeigen Sie Flagge!

Mit einem Datenschutz-Zertifkat belegen Sie den datenschutzkonformen Umgang mit personenbezogenen Daten in Ihrem Unternehmen und auf Ihrem Webauftritt. Sie signalisieren mittels Zertifikat und Grafikdatei für Web und Print, dass Ihr Unternehmen Datenschutz ernst nimmt und sich einer ausführlichen Prüfung unterzogen hat.

dsgvo-siegel

Beratung & Kontakt

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an einem Beratungsgespräch! Senden Sie uns hier eine kurze Terminanfrage - wir werden uns umgehend mit Ihnen in Verbindung setzen!

Geben Sie uns hier ein paar Informationen zu Ihrem Unternehmen:

Ihr Ansprechpartner

willmes

Julian Willmes
Externer Datenschutzbeauftragter
nach Art. 37 DSGVO und BDSG-nF

Unter den Linden 26-30
10117 Berlin

+49 (0) 30 40364 2430
+49 (0) 30 40364 2439
datenschutzberater@berlin.de
www.datenschutzberater.berlin

Termine: Mo. - Fr.: 10.00 - 18.00 Uhr
oder nach Vereinbarung.

Geprüfte Qualifikation